Suche
Close this search box.

Mach deine Briefe auf – Aktionstage Verbraucherzentrale

Mach deine Briefe auf _ Aktionstage Verbraucherzentrale

Der Schuhkarton voller ungeöffneter Briefe unterm Bett, unsortierte Post im Bücherregal oder einfach kein Durchblick mehr – vom 12.12.2023 bis zum 14.12.2023 helfen die Berater*innen an den Aktionstagen der Verbraucherzentrale Hessen  beim Sortieren der Briefe und geben eine erste rechtliche Einschätzung zu deren Inhalt ab. Dieses kostenfreie Angebot besteht während des dreitägigen Aktionszeitraums in allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Wartezeit sollte aber eingeplant werden.

Weitere Auskünfte über (069) 972010-900 oder www.verbraucherzentrale-hessen.de/mach-deine-briefe-auf.

Ungeöffnete Briefe sind ein Grund für Überschuldung

Viele Menschen öffnen nicht regelmäßig ihre Post. Dies führt dazu, dass sie den Überblick über offene Forderungen verlieren, rechtliche Fristen versäumen und im schlimmsten Fall gerichtliche Titel unanfechtbar werden. Dem wollen wir mit unserer Aufklärungskampagne entgegenwirken.

Öffnen, Sortieren, Fristen stoppen

An den Aktionstagen vom 12. bis zum 14. Dezember stehen in allen sieben Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen erfahrene Beraterinnen und Berater der Verbraucherzentrale Hessen bereit. Sie öffnen und sortieren gemeinsam mit den Ratsuchenden deren Briefe und geben eine rechtliche Ersteinschätzung zum Inhalt der Briefe ab. Wenn notwendig, leiten die Beratungskräfte direkt erste Schritte wie Widerruf oder Einspruch ein. Wer das Angebot nutzt, erhält zudem praktische Hinweise, die die Hilfe zur Selbsthilfe erleichtern können.

Zusätzliche Veranstaltungen

Begleitet wird die Aktionswoche von mehreren Veranstaltungen vor Ort in den Beratungsstellen und online zu den Themen